Die ECRA-Projekte

Die Early Career Researcher Academy (ECRA) fördert den wissenschaftlichen Austausch und Netzwerkveranstaltungen für junge Akademiker und sorgt für eine anregende und kreative Forschungsatmosphäre im LSC.

Als Teil der Akademie steht den Nachwuchsforschern ein Budget zur Verfügung, um gegenseitige Forschungsaufenthalte (In- und Outbound) zur Vernetzung mit internationalen Forschern zu organisieren. Alle PIs führen Nachwuchsforscher aktiv in internationale Netzwerke ein. Die ECRA wird den Austausch und die Zusammenarbeit zwischen Nachwuchsforschern verschiedener Disziplinen fördern.

Im Folgenden stellen die ECRA-Mitglieder ihre eigenen Forschungsvorhaben vor.

Forschung mit frischen Ideen: Entdecke die Projekte der ECRA-Mitglieder

Chen-Chia Pan

Image

Daniel Diethei

Image

Elida Sina

Image

Johanna Schönbach

Image

Lars Steinert

Image

Rehana Shrestha

Image

Jasmin Niess

Image

Merle Freye

Image

Julian Wienert

Image

Laura Maaß

Image

Stefanie Do

Image

Fabian Flaßkamp

Image

Tina Jahnel

Image

Paula Herrera Espejel

Image

Hans-Henrik Dassow

Image

Franziska von Mandelsloh

Image

Maham Saleem

Image

Viktoria Hoel

Image

Jennifer Benson

Image

Lisa Kühne

Image

Thomas Mildner

Image

Christin Doehla

Image

Koren Rodriguez

Image

Saskia Müllmann

Image

Friederike Doerwald-Leicher

Image

Sprecher

Prof. Dr. Hajo Zeeb
E-Mail: zeeb(at)leibniz-bips.de
Tel: +49 421 21856902
Fax: +49 421 21856941

 

Kontakt

Dr. Moritz Jöst
E-Mail: joest(at)leibniz-bips.de
Tel: +49 421 21856755
Fax: +49 421 21856941

Presse

Rasmus Cloes
E-Mail: cloes(at)leibniz-bips.de
Tel: +49 421 21856780
Fax: +49 421 21856941

Partner

BIPS