Freitag, 09 April 2021 12:53

Zwei LSC-DiPH-Mitglieder in das Steering Committee der EUPHA Digital Health Selection aufgenommen

 

Die European Public Health Association – kurz EUPHA – ernannte Prof. Dr. Hajo Zeeb, Leiter der Abteilung Prävention und Evaluation am Leibniz-Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie – BIPS und Laura Maaß, Doktorandin am SOCIUM - Forschungszentrum Ungleichheit und Sozialpolitik dazu, Ausschussmitglieder im Steering Committee zu werden.

Abgeordnete des Steering Committee tragen unter anderem zur Veröffentlichung von Beiträgen in wissenschaftlichen Artikeln und Positionspapieren bei, ebenfalls repräsentieren sie auf Nachfrage die EUPHA auf Konferenzen sowie weiteren offiziellen Veranstaltungen im Bereich Public Health.

Die EUPHA ist eine internationale, multidisziplänere, wissenschaftliche Gesellschaft, deren Ziel es ist, die allgemeine gesundheitliche Lage in Europa zu verbessern. Die EUPHA sorgt dabei für eine Vernetzung von über 23.000 Experten im Bereich Public Health.

Sprecher

Prof. Dr. Hajo Zeeb
E-Mail: zeeb(at)leibniz-bips.de
Tel: +49 421 21856902
Fax: +49 421 21856941

 

Kontakt

Dr. Moritz Jöst
E-Mail: joest(at)leibniz-bips.de
Tel: +49 421 21856755
Fax: +49 421 21856941

Presse

Rasmus Cloes
E-Mail: cloes(at)leibniz-bips.de
Tel: +49 421 21856780
Fax: +49 421 21856941

Partner

BIPS